Grußworte der Koordinatorin der Bildungsmesse Rolanda Tschugguel

Rolanda TschugguelLiebe Besucherinnen und Besucher der Südtiroler Bildungsmesse Futurum!

Die heurige Auflage der Futurum rückt bereits am Beginn des Schuljahres den Wert der schulischen sowie beruflichen Information und Orientierung in den Mittelpunkt Eurer/Ihrer Aufmerksamkeit. Ziel hierbei ist, auf die nachhaltige Bedeutung von Bildung für die Entwicklung der Gesellschaft und Wirtschaft in Südtirol hinzuweisen. Den Jugendlichen und Erwachsenen wird in den Hallen der Messe Bozen ein Überblick zu den vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten von der Oberstufe bis hin zur Universität sowie der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung geboten. Im Rahmen der Bildungsmesse Futurum finden wieder die World Skills Italy 2018/Landesmeisterschaft der Berufe statt und heuer zum ersten Mal die JobInfo, wo Betriebe direkten Kontakt zur Jugend suchen und über Berufs- und Weiterbildungsmöglichkeiten informieren.

Als Koordinatorin der Bildungsmesse Futurum darf ich Euch/Sie im Namen der Bildungslandesräte einladen, das Beratungsangebot und die Unterstützung bei der Entscheidungsfindung zur Schul-, Studien und Berufswahl rege zu nutzen.

Viel Freude und Erfolg hierbei wünscht

Rolanda Tschugguel
Koordinatorin der 7. Südtiroler Bildungsmesse Futurum